15/09/21

Wesentliche Merkmale der Diamantwerkzeuge

Die physikalischen und mechanischen Prozesse, die bei der Bearbeitung verschiedener Materialien auftreten, haben eine allgemeine Tendenz:

Der Schneidkörper muss eine höhere Härte aufweisen als das zu bearbeitende Material und sich mit einer bestimmten relativen Geschwindigkeit zu diesem Material bewegen. Bei der Bearbeitung von Metallen, Holz und Kunststoffen können als Bearbeitungsmaterial hochlegierter Stahl oder gängige Schleifmittel wie Siliziumkarbid oder Karborund verwendet werden. Bei sehr harten Materialien wie Granit oder Beton werden jedoch Stoffe mit einer noch nie dagewesenen Härte bevorzugt. Diese Stoffe sind synthetische Diamanten.

11/09/21

Diamantfräser für Beton

Der Diamantfräser für Beton ist ein Verbrauchswerkzeug, das bei der Arbeit mit Mosaikschleifern verwendet wird.

Sein Hauptzweck ist das grobe und halbfertige Schleifen der Oberfläche. Sie werden bei der Behandlung von Böden unterschiedlicher Herkunft verwendet: von Beton jeder Dichte bis hin zu Granit. Entsprechend der Zusammensetzung der Oberfläche, mit der man arbeiten muss, ist es notwendig, ein Werkzeug mit geeigneten technologischen Eigenschaften zu wählen. Der Diamantfräser für Beton hat eine ausgezeichnete Verschleißfestigkeit und eine hohe Produktivität. Der Durchmesser der Metallscheibe beträgt etwa 100 mm, auf der Arbeitsfläche befinden sich Diamantsegmente und auf der Rückseite befindet sich eine spezielle Halterung zum Verbinden mit einem Antriebswerkzeug wie einer Betonmosaikmaschine. Fixiert wird der Diamantfräser mit Federringen, wenn aber keine vorhanden sind, ist die übliche Befestigung mit weichem Strickdraht möglich, der immer auf der Baustelle zur Verfügung steht.

10/09/21

Anwendung von Diamantbohrkronen

Diamantbohrkronen und Bohrer ermöglichen eine schnelle Bearbeitung auch sehr starker Materialien (Stahlbeton, Feinsteinzeug etc.) mit minimalem Kraftaufwand. 

Dieses Tool spart merklich Zeit und Mühe.

Anwendung von Diamantscheiben

Die Diamanttrennscheibe ist ein beliebtes Werkzeug. Sie hat die Form eines Kreises und wird verwendet, um mit Stein, Keramik, Beton, Eisen, Ziegel und anderen Materialien zu arbeiten.

Mit Hilfe solcher Diamantwerkzeuge erreichen Sie eine hohe Schnittgenauigkeit und Arbeitsgeschwindigkeit. Das Zubehör kann an Schleif- und Trennmaschinen, Sägen verschiedener Art, Gasschneider und anderen Geräten montiert werden.

09/09/21

Diamantwerkzeuge: Sorten und Einsatzbereiche

Diamantwerkzeuge sind eine beliebte Art von Schleifwerkzeugen.

Es wird sowohl im Alltag als auch in der Industrie, auf Baustellen, bei der Arbeit mit Handwerkzeugen und Werkzeugmaschinen eingesetzt. Die abgenutzten Elemente können jederzeit ausgetauscht werden, was eine lange Nutzung der Ausrüstung ermöglicht. Hier werden alle Funktionen eines solchen Tools, die Feinheiten seiner Verwendung und verstehen Sie die Sorten beschrieben.

Diamantkernbohrgeräte

Im Bauwesen ist es häufig erforderlich, Bohrlöcher mit unterschiedlichen Durchmessern und Tiefen in Materialien mit erhöhter Festigkeit (Asphalt, Beton, Ziegel, Stahlbeton usw.) zu bohren.

Bohrmaschine für Beton sind genau die Diamantwerkzeuge, die dieser Aufgabe gewachsen ist.

Diamantbohrgeräte sind einfach zu montieren, zu transportieren und zu bedienen. Sie sind vielseitig und kompakt. Arbeiten an Diamantbohrgeräten kann durchaus ein einziger Spezialist erledigen.

Flexible Diamantscheiben

Die Haltbarkeit von Diamanten ist seit langem legendär.

Es ist nicht verwunderlich, dass es sich um Schleifwerkzeuge mit Diamantstaub (Aufbringen von Spänen aus technischen Diamanten) handelt, mit denen die haltbarsten Materialien bearbeitet werden - Granit und andere Natursteine, Betonkonstruktionen usw. Die flexible Diamantscheibe wird rentabler und bequeme Alternative mit einer herkömmlichen Schleifscheibe, die Zeit, Mühe und letztendlich Geld spart.